Rund 24,4 Millionen
Menschen pro Jahr